Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams Dipl. Sozialpädagogen & Sozialpädagogen MA/BA (m/w) für die Durchführung ambulanter Jugendhilfemaßnahmen in Regensburg sowie den Landkreisen Regensburg, Cham und Schwandorf.


Ihr Tätigkeitsspektrum erstreckt sich u. a. über folgende Bereiche:


  • Pädagogische Einzelberatung und Coaching
  • Unterstützung bei Behördengängen
  • Kooperation mit Bildungseinrichtungen
  • Organisation und Durchführung von erlebnispädagogischen Maßnahmen
  • Vermittlung und Koordination von Hilfsangeboten
  • Verhinderung bzw. Veränderung sozial devianter Verhaltensweisen
  • Vermittlung sozialer Schlüsselqualifikationen und Kompetenzen
  • Gruppenberatung (z.B. Familienkonferenzen)
  • Bewerbungstraining und Berufsbegleitung
  • Dokumentation und Berichtswesen
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Konfliktschlichtung
  • Krisenintervention

Kontaktieren Sie uns

Unsere Anforderungen an Sie sind daher:


Langfristiges Interesse am Umgang mit benachteiligten Jugendlichen und Kindern, selbstständige Arbeitsweise, angemessene Umgangsformen und eine belastbare Persönlichkeit. Grundlegende PC-Kenntnisse und ein eigener PKW werden vorausgesetzt.


Wir bieten Ihnen im Gegenzug:


Flexible Arbeitszeitgestaltung, kollegiale Beratung und Unterstützung bei Krisenintervention, Teambesprechungen, Fallsupervision, regelmäßige Fortbildung, angemessene Bezahlung und Kilometergeld.


Staatl. anerkannte Erzieher/ Heilerziehungspfleger/ Sozialpädagogen


Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Fachkräfte in Teilzeit/ Vollzeit für die Durchführung von Schulbegleitungen gemäß § 35a SGB VIII für seelisch behinderte Kinder.


Ihr Arbeitsfeld umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:


  • Begleitung, Orientierung und Unterstützung im schulischen Alltag
  • Kommunikationshilfe zwischen Elternhaus - Kind - Schule - Therapie
  • Anleitung zur Frustrations- und Stressbewältigung sowie zur Gewaltvermeidung
  • Strukturierung, Begleitung und Betreuung in allen Unterrichtphasen
  • Aufbau von Lern- und Leistungsmotivation
  • Vermittlung lebenspraktischer Kompetenzen
  • Dokumentation und Berichterstattung


Unsere Anforderungen an Sie sind daher:


Interesse am Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit Verhaltensauffälligkeiten, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Reflexionsbereitschaft und eine stabile Persönlichkeit.


Wir bieten Ihnen im Gegenzug:


  • Junges und kollegiales Team
  • Kollegiale Beratung und Unterstützung bei Krisenintervention
  • Teambesprechungen
  • Fallsupervision
  • Fortbildungen
  • Feste Arbeitszeiten
  • Angemessene Entlohnung


Bei Interesse und für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Familienhilfe Morgenstern

Herr Marcus Morgenstern
Kalmünzergasse 3
93047 Regensburg

  eMail: Marcus.Morgenstern@familienhilfe-morgenstern.de

  Tel.  0941 38 19 48 40

  mobil:  0171 70 15 88 0